Surtuelle Portraits (2021)

Diese Serie setzt die letzte Veröffentlichung „Dem Surrealismus auf der Spur“ fort. Es ist eine Folge von Portraits, die in den Jahren 2018 und 2019 entstanden waren. Ich habe die Abgeschiedenheit der allgemeinem Corona-Quarantäne genutzt, um sie noch einmal neu zu bearbeiten. Ich hoffe, dass die Verfremdung eine neue Perspektive zu generieren vermag … und Wahrheiten enthüllt, die das herkömmliche fotografische Portrait verschweigt. Mein Dank gilt auch in diesem Falle den Modellen, die sich für meine lichtbildnerischen Experimente zur Vergügung gestellt hatten. Ich hoffe, die epidemiologische Situation entwickelt sich so, das wir unsere Zusammenarbeit bald fortsetzen können…

 

Jonglage

.

Das Glücksei

.

Meilenstein (für J.K.)

.

Willenskraft

.

Auf Jodorowskys Spur 2 (für den Meister des Tarot)

.

Bild oben: Die Seherin

Musikempfehlung zur Bilderserie: Paolo Fresu & Lars Danielson: summerwind (2018)

Diese CD hatte ich schon einmal empfohlen – für mich eines der besten Jazz-Alben der letzten Jahre.