Januar 2022 – Nachbearbeitungen

Der Januar-Beitrag folgt keinem thematischen Konzept, er liefert vielmehr exemplarisch einige Nachbearbeitungen, die Anfang dieses neuen Jahres entstanden sind. Es kann durchaus sein, dass dies Ausfluss einer gewissen Konzeptionslosigkeit ist, mit der ich angesichts der fortgesetzen Corona-Pandemie zu kämpfen habe. So bleibt es vorerst beim Auf- und Umarbeiten von Portraits und Akten, die in früheren Jahren entstanden sind. Immerhin hatte ich für bzw. bei diesem Umarbeitungsprozess die eine oder andere Idee.  Ich hoffe, im Frühjahr dann wieder im doppelten Sinne neue Bilder…

.

Am Lagerfeuer

.

Zukunftsvision

.

Pflanzenfessel

.

Die Doppelgängerin

.

Maskierte Tänzerin

Oben: Namenlose Textur (mit herzlichem Dank an M. für ihren unerschrockenen Einsatz)

Musik zu den Bildern: Klaus Doldingers Passport: Blues Roots (1991) – immer noch ein Meilenstein des modernen Jazz (deshalb hier nochmals ausdrücklich empfohlen)